Main content


Event

11. Petersberger Regulierungkonferenz

Investitionen in regulierte Industrien



Auch in diesem Jahr stehen die aktuellen regulatorischen Entwicklungen in den Bereichen Energie, Infrastruktur und Telekommunikation im Fokus unserer Konferenz, die am Dienstag, den 8. Oktober 2019, im Steigenberger Grandhotel Petersberg stattfindet.

Vormittagspanel

Investitionen in regulierte Industrien
Sprecher:
  • Andreas Mundt (Präsident des Bundeskartellamtes)
  • Jochen Homann (Präsident der Bundesnetzagentur)
  • Prof. Achim Wambach, PhD (Präsident, ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung; Vorsitzender der Monopolkommission)
  • Timotheus Höttges (Vorstandsvorsitzender, Deutsche Telekom AG)
  • Hildegard Müller (Vorstand Netz und Infrastruktur, innogy SE)
Moderation Freshfields Bruckhaus Deringer LLP:

Nachmittagspanel I

5G - Chancen und Herausforderungen für das Netz der Zukunft
Sprecher:
  • Dr. Peter Stuckmann (Head of Unit Future Connectivity Systems, Europäische Kommission)
  • Dr. Stephan Korehnke (Director Regulatory Affairs, Vodafone GmbH)
  • Stefan Pinelli (Leitung Recht Digital, Volkswagen AG)
Moderation Freshfields Bruckhaus Deringer LLP:

Nachmittagspanel II

Die Energiewende geht weiter – Geschäftsmodelle der Zukunft
Sprecher:
  • Dr. Ulrich Rust (General Counsel, RWE AG)
  • Dr. Guntram Würzberg (General Counsel, E.ON SE)
  • Ulrich Ronnacker (General Counsel, Open Grid Europe GmbH)
Moderation Freshfields Bruckhaus Deringer LLP:

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf dem Petersberg begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Kristina Russ