Main content


Briefing

Aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene: Entwurf einer Richtlinie für ein EU-weites „Lieferkettengesetz“ (Oktober 2020)

Nachdem wir im Juli über die Pläne der Bundesregierung zu einem Sorgfaltspflichtengesetz berichtet haben, möchten wir heute einen weiteren Einblick in die fortschreitende Entwicklung auf EU-Ebene geben.

Während sich in Deutschland die Vorlage eines Gesetzesentwurfes zu menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten für Unternehmen wegen Uneinigkeit innerhalb der Bundesregierung verzögert, schreitet die Vorbereitung für ein EU-weites „Lieferkettengesetz“ weiter voran. Das Europäische Parlament legte nun im September der EU-Kommission einen ersten Vorschlag für einen entsprechenden Richtlinientext vor.



Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link, um das vollständige Briefing herunterzuladen.


Ihre Ansprechpartner bei uns: